Freitag, 25. Oktober 2019

Leitgedanke: Individuelle Therapiewege

 

9.00 – 9.10 Uhr
Guten Morgen und Willkommen
Almuth Fischer

Kongresseröffnung
Prof. Dr. med. Christian Dannecker, Augsburg

9.15 - 9.55 Uhr
Mitten im Leben - Brustkrebs und Kinderwunsch
Prof. Dr. med. Christian Dannecker und Prof. Dr. med. Nina Ditsch, Augsburg

10.00 - 10.40 Uhr
Wie wichtig sind Subtypen? Die Bedeutung des Tumorgenoms für die Brustkrebstherapie
Prof. Dr. med. Marion Kiechle, München

________________________________________________________________

10.40 - 11.10 Uhr Atempause

_________________________________________________________

11.15 - 11.55 Uhr
Ohne Antennen - Neue Hoffnung beim TNBC?
Dr. med. Johannes Ettl, München

12.00 - 12.40 Uhr
Vom Bauch zum Busen - Brustaufbau mit Eigengewebe
Prof. Dr. med. Thomas Kremer, Leipzig

________________________________________________________________

12.40 - 13.40 Uhr Mittagsstärkung

_________________________________________________________

13.45 - 14.25 Uhr
Wirkt Tamoxifen bei mir? Der CYP2D6-Gentest
Dipl.-Biol. Ralf Weiner, Pfungstadt

14.30 - 15.10 Uhr
Präzisionsonkologie - Genom-Profiling und Therapiewahl
Dr. med. Rachel Würstlein, München

15.15 - 15.55 Uhr
Reparatur von Erbgutschäden - Chancen für eine epigenetische Therapie?
Dr. rer. nat. Till Bartke, München

________________________________________________________________

15.55 - 16.30 Uhr Atempause

_________________________________________________________

16.35 - 17.15 Uhr
Maßgeschneidert - Die personalisierte Strahlentherapie
Prof. Dr. med. Stephanie E. Combs, München

17.20 - 18.00 Uhr
Das Bermudadreieck Umwelt - Stressregulation - Krebs
Dr. med. Kurt E. Müller, Kempten

18.05 - 18.20 Uhr
Das Wichtigste vom Tage - Was nehmen wir mit?
Dr. rer.nat. Ralph Wirtz