Samstag, 31. Oktober

Selbstbestimmtes Leben und Sterben -
wieviel ist der Patientenwille heute wert?

RA Wolfgang Putz

Lehrbeauftragter für Medizinrecht und Medizinethik an der Ludwig-Maximilians-Universität München


  • Einleitung
  • Jede ärztliche Behandlung ist ein Eingriff in den Körper
  • Die „Macht“ des Patienten
  • Selbstbestimmung / Fremdbestimmung
  • Gesundheitliche Vorausplanung und Patientenverfügung
  • Wie ermitteln wir den Patientenwillen?
  • Handschriftlicher Patientenwille
  • Mündlicher Patientenwille
  • Mutmaßlicher Patientenwille
  • Der Patientenwille des Willensunfähigen
  • Beteiligung beim Sterben eines Menschen
  • Fazit

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


Sport während der Chemo -
wenn Bewegung zum Medikament wird

Dr. med. Joachim Wiskemann
Abteilung Medizinische Onkologie, Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg und Universitätsklinikum Heidelberg
Leiter AG „Bewegung, Sport und Krebs“


  • Einleitung
  • Zielgerichtete Anwendung von Sport- und Bewegungstherapie
  • Ausdauerstatus
  • Kraftstatus bei Brustkrebspatientinnen
  • Red. Muskelmasse & Prognose
  • Erstes Zwischenfazit
  • Was ist Fatigue?
  • Teufelskreis
  • Auswirkungen der Therapie & Physiologische Trainingseffekte
  • Therapiecompliance & Therapietoleranz
  • START Trial: Überleben bei Brustkrebs
  • Praktische Umsetzung Ausdauer- und Krafttraining
  • Ausdauertrainingsformen
  • Die richtige Intensität: BORG Skala
  • Krafttrainingsformen
  • Besonderheiten beim Training mit Krebsbetroffenen
  • Fazit

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


Interventionelle Radiologie -
wenn Bildgebung und Behandlung Arm in Arm gehen

PD Dr. med. Tobias Jakobs
Krankenhaus Barmherzige Brüder München
Leitung Diagnostische und Interventionen Radiologie


  • Einleitung
  • Wofür ist die Radiologie bekannt?
  • Port-Implantation auch ambulant
  • Biopsie - Leber, LK u.a.
  • DEBTACE - mit Drug Eluting Beads
  • DEBTACE - Patientenbeispiele
  • DEBTACE - Behandlung bei Lebermetastasen
  • Kombination aus TACE und Thermoablation
  • RFA bei Metastasen - Set up und Behandlung
  • Mikrowellen-Thermoablation bei Lebertumoren
  • Vertebroplastie / Kyphoplastie

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


Grüner Tee -
Wechselwirkungen eines Wundermittels

Prof. Dr. rer. nat. Jörg König
Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie, Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg


  • Einleitung
  • Ernährung und Krebs
  • Grüner Tee schwächt Medikamentenwirkung
  • Medikamentenwirkung
  • Von welchen Faktoren ist die Wirkung des Medikaments abhängig?
  • Was passiert mit einem Arzneistoff im Körper?
  • Was passiert mit einem Arzneistoff im Körper? - Aufnahme in die Darmzelle
  • Interaktion mit grünem Tee
  • Interaktion mit grünem Tee - Effekt auf Puls und Blutdruck
  • Soll ich keinen grünen Tee trinken?
  • Johanniskraut und Grapefruit-Saft
  • Was tun?

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


Leben mündige Patienten länger?
Ein Plädoyer für mehr Unfolgsamkeit

lic. phil. Delia Schreiber

Psychologin, Patientencoaching


  • Einleitung
  • Vom bevormundeten zum kompetenten Patienten
  • Definition Patientenkompetenz
  • Umfrage Patientenkompetenz und Prognose
  • Hängt die Prognose von Tumortherapie und Selbstregulation ab?
  • Effekt psychologischer Intervention auf das Überleben bei Mamma-Ca-Patientinnen
  • Heilsame Ressourcen
  • Es geht um die Ausrichtung
  • Albert Bandura
  • Negative Korrelationen mit Selbstwirksamkeit

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


Vom Knochenmark zum Blut:
Zirkulierende Tumorzellen als Wegweiser für die zielgerichtete Therapie des Mammakarzinoms

Prof. Dr. med. Sabine Kasimir-Bauer
Frauenklinik, Universitätsklinikum Essen


  • Einleitung
  • Metastasierungsmuster beim Mammakarzinom
  • Häufig gestellte Fragen zu DTCs
  • Zuverlässige Nachweismethode für DTCs
  • Prognostische Bedeutung und therapeutische Optionen der DCTs
  • Bisphosphonate als Therapieansatz
  • Behandlung DTC-positiver Patientinnen
  • Follow-Up nach der Behandlung
  • Studie der Frauenklinik Essen II - III
  • Welche Rolle spielen CTCs?
  • AdnaTest Methodik
  • Nachweis von CTCs in Studie I - III
  • Fazit der Studien
  • CTC Isolation bei metastasierten Mammakarzinompatientinnen
  • Fazit CTCs

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


Neue Projekte von mamazone:
Gemeinsam stark nach innen und außen

Dr. med. Petra Stieber
Labormedizinerin und Vorstand mamazone e.V.

Jörn Heller
Geschäftsführer, stern105 GmbH & Co. KG


  • Einleitung
  • 15 Jahre sind vergangen
  • 15 Jahre: Themen verändern sich
  • 15 Jahre: Andere Wahrnehmung
  • 15 Jahre: Andere Technologie
  • 15 Jahre: Andere Anforderungen
  • Blick hinter die Kulissen
  • Projekte
  • Webseite mamazone.de
  • Mediathek
  • mamazone in den sozialen Medien
  • Spenden
  • Kostenlos Spenden
  • mamazoneMAG
  • mamazone-mobil
  • mamazone Regional

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


Mikrotumore -
Therapie-Wegweiser für die individuelle Brustkrebspatientin

PD Dr. rer. hum.biol. Barbara Mayer
Chirurgische Klinik, Klinikum der Universität München
Stellvertretende Leitung des Bereichs Experimentelle Forschung Chirurgie


  • Einleitung
  • Diagnostik beim Mammakarzinom
  • Therapeutische Herausforderung am Beispiel einer Patientin
  • Therabiogramm „old fashion“
  • Therabiogramm „new fashion“
  • SpheroNEO - Studie
  • SpheroNEO - Studie: Studiendesign
  • Prinzip des SpheroTests
  • SpheroNEO - Studie: Ergebnisse
  • Sphäroidmikrotumore in der Rezidiv-Situation
  • Metastasen sind häufig therapieresistenter als der Primärtumor
  • Jeder Tumor reagiert individuell
  • Intratumorale Tumorheterogenität
  • Wer macht was?
  • Aktueller Status
  • Zusammenfassung

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


Begleitetes Sterben

Dr. med. Matthias Gockel
HELIOS Kliniken Berlin-Buch
Leiter Palliativmedizin


  • Einleitung
  • Definition Palliativmedizin
  • Strukturen der Palliativ-Versorgung
  • Strukturelle Rahmenbedingungen
  • Probleme der Palliativ-Versorgung
  • Von lebensverlängernden Maßnahmen zur Symptomlinderung
  • Praktische Empfehlungen
  • Initiative für Gespräche

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..


KRONOS- PONS-S-Nachsorgestudie in Italien -
Stand 1 Jahr nach Studienbeginn

Prof. Dr. med. Claudio Zamagni
Malpighi, Bologna
Klinikdirektor Policlinico S. Orsola


  • Old Follow-up Italian Randomized Trials
  • Time to Distant Metastasis by Follow-up Regimen
  • Study Conclusion
  • New Trial: Pertuzumab, Trastuzumab and Docetaxel in combination
  • The correct interpretation of the Old Italian Trials
  • Breast Cancer Classification in the 2 Old Italian Trials
  • Breast Cancer Classification & Hazard Rate of recurrence
  • Progress in Systemic Treatment of MBC
  • Old Follow-up Italian Randomized Trials reviewed
  • KRONOS PONS-Study Italy
  • KRONOS PONS-Study Italy: Design
  • KRONOS PONS-Study Italy: Objectives
  • KRONOS PONS-Study Italy: Study Progression
  • KRONOS PONS-Study Italy: Cohorts
  • KRONOS PONS-Study Italy: Patient Examples
  • Where the KRONOS PONS-S Italy Trial was born

Dieser Vortrag als Film ist nur für eingeloggte Mitglieder abrufbar. Informationen über die Mitgliedschaft bei mamazone e.V..